Wir am Niederrhein
Erlebe Deine Freizeit

Fortsetzung:

Auch mit unserem neuen Programm sind wir unserem Motto treu geblieben. Kommt einfach vorbei und lasst euch überraschen! Als das Programm fertig war, waren wir auch überrascht. Von unseren teuflisch guten Ideen, höllisch heißen Rhythmen und engelsgleichen Chören. Einfach himmlisch, dieses höllische Programm!
„Fahr zur Hölle, Baby!“ - demnächst bestimmt auch in einer Mehrzweckhalle in Ihrer Nähe!

(das rote krokodil, foto: neißen)

OLE LEHMANN – DER AUSNAME-COMEDIAN ALLERERSTER GÜTE
Ole Lehmann ist der Meister der Gelassenheit der deutschen Comedy- Szene. Als echtes Nordlicht wurde der vielseitig begabte Unterhaltungskünstler in Hamburg geboren und verbrachte seine Kinder- und Jugendjahre in Norderstedt. Seine komödiantische Karriere fing Lehmann – sehr zum Unmut seiner Lehrer – schon früh als Klassenclown an. Bevor es ihn auf die Stand-up-Bühnen des Landes verschlug, widmete er sich zunächst allerdings voll und ganz einer anderen Leidenschaft: der Musik. So befand er sich mit 16 Jahren nicht nur in der vollen Blütezeit seiner Pubertät, sondern auch das erste Mal hinter einem DJ-Pult. Mit Erfolg – in kürzester Zeit mauserte er sich zu einem der bekanntesten DJs im norddeutschen Raum. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung an der Hamburger School of Music sollte er später sogar als Musicaldarsteller brillieren. Doch dann ereilte ihn schließlich der Ruf des Humors – und Lehman konnte gar nicht anders, als ihm zu folgen. War es doch kein geringerer als Thomas Herrmann, der bei der Aufführung des Musicals Grease entdeckte, dass jede Menge Comedy-Talent in diesem Mann steckt.

(Albert-Einstein-Forum, Foto: lehmann)