Wir am Niederrhein
Erlebe Deine Freizeit

Fortsetzung: 

Geschichte von Status Quo: Von ihren Anfängen bis in die Gegenwart machen sie ehrliche, beständige und immer noch aktuelle Rockmusik.
Die Geschichte der legendären Band, die manchmal auch nur Quo genannt wird, beginnt Anfang der 1960er-Jahre in London. In der britischen Hauptstadt spielen zwei Jungs namens Francis Rossi und Alan Lancaster in einer Schülerband, aus der sich schließlich Status Quo entwickelt. Nach einigem Herumprobieren ist die musikalische Ausrichtung klar: Boogie-Rock soll es sein.
Diese Musikrichtung ist inspiriert vom Bluesrock der amerikanischen Südstaaten und geprägt von einem geradlinigen Sound mit viel Gitarre und Schlagzeug.

(seidenweberhaus, foto: rockhard)